Der Frühling als die Zeit der Liebe?

Es wird oft behauptet, dass der Frühling die Zeit der Liebe ist – die Zeit, wenn alles zum Leben erwacht. Gerade in der Frühlingsperiode suchen viele Menschen oftmals nach Liebe. “Die Jagd nach Gefühlen” lässt sich da irgendwie unkomplizierter durchführen. Der Grund dafür liegt höchstwahrscheinlich darin, dass die Lufttemperatur draußen steigt, was uns ermutigt, unsere vier Wände zu verlassen. Ist es wirklich so? Hundertprozentig sicher sind wir uns dessen nicht, aber wer nicht versucht, der nicht gewinnt.

In den heutigen Zeiten haben wir das Glück, dass Portale stets zur Hand sind. Das Online-Dating dient häufig als Forschungsinstrument. Und so taucht die Frage auf, ob ein Sonderanstieg der nach einem Partner auf Portalen Suchenden im Frühjahr zu bemerken ist.

Genaue Informationen zu diesem Phänomen werden auf keinem Portal veröffentlicht. Es handelt sich da nämlich um ein Geschäftsgeheimnis. Im Internet kann man aber auf Angaben zur Zahl der Benutzer unterschiedlicher Portale stoßen, woraus man schon gewisse Schlussfolgerungen ziehen kann.

Wie ist das also mit dem Frühling? Taucht irgendein kennzeichnender Zuwachs der Benutzerzahl in dieser Zeit auf? In der Wirklichkeit nicht… Obwohl wird der Frühling als die Zeit der Verliebten gekennzeichnet, geht da ausschlieslich um einen Mythos. Dies muss aber nicht bedeuten, dass wir gerade im Frühling keine Chance haben, die Liebe zu finden. Nichts dergleichen! Auf der Basis von den Online-Dating Portalen lässt es sich also zu dem Schluss kommen, dass jede Zeit die gute Zeit für eine Beziehung ist. Man muss keinesfalls ein paar Monate und unbedingt bis zum April abwarten, um nach die Liebe zu suchen. Keiner hat nämlich bis dato bewiesen, dass irgendein Frühling-Sonderaphrodisiakum existiert.

Wenn ein Single sich im November entscheidet, dass er kein Single mehr sein will, kann er sofort anzufangen, online sowie im echten Leben zu daten. Das wird keine verschwendete Zeit sein. Auf romantische Spaziergänge durch üppig blühende Gärten wird man aber noch ein bisschen warten müssen.

2 Comments

Add a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.